Kredit ohne Schufa

Deutsche Banken führen zur Prüfung von Kreditanträgen immer Bonitätsprüfungen durch, wozu auch die Einholung einer Schufaauskunft gehört. Befinden sich darin negative Einträge, wie zum Beispiel nicht eingehaltene Zahlungsverpflichtungen, wird der Kreditantrag immer abgelehnt.

Die Antragstellung für einen Kredit ohne Schufa erfolgt online. Anschließend wird ein Kreditvermittler für den Kunden tätig und versucht, für ihn ein passendes Angebot zu finden. Fast immer kommt ein Kredit ohne Schufa aus der Schweiz. Eine deutsche Bonitätsprüfung findet bei der Antragsprüfung nicht statt.

Voraussetzungen für einen Kredit ohne Schufa

Eine schlechte Schufaauskunft ist kein Hinderungsgrund, jedoch darf der Antragsteller noch keine Eidesstattliche Versicherung abgegeben haben und sich auch nicht in einem Privat- oder Regelinsolvenzverfahren befinden.

Da für einen Kredit ohne Schufa ein festes, regelmäßiges und ausreichend hohes Einkommen verlangt wird, können Personengruppen wie Arbeitslose, Hartz IV-Empfänger (http://kreditarbeitslose.com), Selbstständige, Freiberufler oder Hausfrauen keinen derartigen Kredit bekommen. Anderweitig lautende Aussagen sind meist unseriös und mit größter Vorsicht zu betrachten. Auch Rentner kommen für einen Kredit ohne Schufa nicht infrage, da das Höchstalter hierfür 55 bzw. 58 Jahre beträgt.

Wer Arbeiter, Angestellter, Beamter oder Zeitsoldat ist und über ein gesichertes Einkommen verfügt, hat sehr gute Chancen, einen Schweizer Kredit bewilligt zu bekommen. Arbeitnehmer müssen seit mindestens 12 Monaten bei ihrem jetzigen Arbeitgeber beschäftigt sein und sich in ungekündigter Stellung befinden. Eventuell bereits vorhandene Vorschulden in der Schweiz dürfen nicht höher als 600 € sein, sonstige Vorschulden nicht höher als das Zwölffache des Monatseinkommens.

Allgemeine formale Voraussetzungen für einen Kredit ohne Schufa sind Volljährigkeit und die deutsche Staatsbürgerschaft.

Die Auszahlung eines Kredites ohne Schufa erfolgt entweder per Postanweisung oder auf das Girokonto des Kunden. Auf diese Weise erfolgt auch die Rückzahlung der monatlich vereinbarten festen Raten.